Sportpark Mehring

Neubau einer Sporthalle mit Kegel- und Schiessanlage

Sportpark Mehring

Neubau einer Sporthalle mit Kegel- und Schiessanlage

Bauherr/n
Gemeinde Mehring

Bauort
Mehring bei Burghausen

Leistungsumfang
HLS-Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung, EnEV-Nachweis

Technische Ausrüstung
  • Anlagengruppen 1-3,7 

  • Anschluss an bestehende Heizungsanlage
  • Solaranlage 90 m² für Warmwasserbereitung und zur Heizungsunterstützung
  • Pufferspeicher mit insgesamt mehr als 10.000 Liter Gesamtvolumen
  • Sportbodenheizung
  • Lüftungsanlagen für Kegelbahn, Gymnastik, Schützenstände, Umkleiden und Duschen
  • Brunnenwassernutzung für Bewässerung der Sportanlagen
  • Sanitäre Anlagen für Dusch- und Umkleidenbereiche
Architekt
Hinterschwepfinger Projekt GmbH

Leistungszeitraum
2008-2009

Gesamtkosten HLS-Technik
ca. 345.000 €

Projektbroschüre / Artikel
Projektübersicht  Download (PDF)